Drucken

Der Jugendmigrationsdienst (JMD) unterstützt jungen Menschen mit Migrationshintergrund im Alter von 12 bis 27 Jahre mittels individueller Angebote und professioneller Begleitung, bei ihrem Integrationsprozess in Deutschland. Die Jugendmigrationsdienste werden gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Zielgruppe:

Ziele

Angebote