Haus der Kulturen LOGO

Fachstelle für Migration & Integration

Neben den Integrationskursen der Integrationsträger, stehen für Zugewanderte auch Deutschkurse, die von Ehrenamtlich Engagierten durchgeführt werden, zur Verfügung.

Die Berater*innen im Haus der Kulturen unterstützen die Menschen, einen passenden Kurs zu finden.

Die niederschwelligen Deutschkurse ermöglichen einen ersten Kontakt mit der deutschen Sprache oder bereits in Kursen erlernte Deutschkurse zu vertiefen.
Die Kurse werden durch das Förderprogramm KOMM-AN durch das Kommunale Integrationszentrum Kreis Recklinghausen sowie durch die Hermann-Schäfers-Stiftung Herten finanziell unterstützt.

Hier die Übersicht, der ehrenamtlichen Deutschkurse, die vom Haus der Kulturen begleitet werden:

 

Deutsch von Anfang an (mit Alphabetisierung), Herten-Mitte

montags, 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr, Haus der Kulturen, Vitusstr. 20, 45699 Herten

 

Deutsch von Anfang an, Herten-Westerholt

dienstags, 15.00 Uhr, Pfarrzentrum St. Martinus, Schlossstr. 21, 45701 Herten

mittwochs, 14.00 Uhr, Pfarrzentrum St. Martinus, Schlossstr. 21, 45701 Herten

 

Deutsch für Frauen - Kooperation mit Städt. Gymnasium Herten

mittwochs, 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr im Städt. Gymnasium, Raum 131, Gartenstr. 40, 45699 Herten

Inklusive Kinderbetreuung, Spielangebot für Kinder bis 14 Jahren
Basteln, Spielen, Sport, Fussball

 

Deutsch intensiv

montags, donnerstags 10.00 Uhr bis 12.15 Uhr, "Rosenstübchen", Hospitalstr., 45699 Herten

Anmeldung erforderlich: Kathrin Wolf, 02366/1807-11, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!